Wie bereits angekündigt, war für den Monat April eine Kostenerhöhung für die Beiträge des Einzelunterrichts geplant. Doch besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Aufgrund der Coronakrise sehen wir vom ursprünglich angedachten Datum ab. Somit tritt die Kostenerhöhung unsererseits erst ab Mai in Kraft.

Des Weiteren möchten wir Sie auf das Angebot des Einzelunterrichts via Skype aufmerksam machen. Unsere Ausbilder sind bestens vernetzt, sodass sie virtuell mit den Jungmusikern weiter an deren musikalischen Fähigkeiten feilen können. Wir freuen uns, wenn Sie dieses tolle Angebot annehmen und Ihrem Kind dadurch einen Unterricht auf eine neue Art ermöglichen. Wir sind uns sicher, alle werden viel Spaß dabei haben.

Die Verwaltung des Fördervereins